Moutrio

Diese Wolle stammt von einer Herde aus dem Creuse, einem Departement nordwestlich des Zentralmassifs.
Mou = Mouton (frz. für „Schaf“)  +  trio = aus 3 Rassen bestehend

Bei unserem „Moutrio“ handelt es sich nicht um eine Schafrasse, sondern um einen Phantasienamen für die Mischung verschiedener Fasern.

Die Moutrio-Wolle erhält ihre dunkelgraue Farbe von drei verschiedenen Schafrassen, die gemeinsam in einer Herde gehalten werden:
Texel- und Suffolk-Schafe, sowie einer Mischlingsrasse mit schwarzer Wolle.